Tel. 0451 – 86 36 56
Zurück zur Lebensqualität
mithilfe regenerativer und ganzheitlicher Methoden und Therapien
Dr. med. Heiko Nalbach Praxis für regenerative ganzheitliche Orthopädie
Ganzheitlich und regenerativ - für Ihre schmerzfreie und bessere Beweglichkeit

„Sich schmerzfrei und mit Freude bewegen zu können, ist eine wichtige Voraussetzung für ein gesundes, selbstbestimmtes und glückliches Leben, ” sagt Dr. Heiko Nalbach, Orthopäde in Lübeck.

Ganzheitlich und regenerativ -
für Ihre schmerzfreie und bessere Beweglichkeit

Der Bewegungsapparat des Menschen ist ein komplexes System. Einschränkungen, Schmerzen, Deformationen oder Erkrankungen des muskuloskelettalen Systems schränken Betroffene ein und wirken sich auf Dauer auf das Wohlbefinden aus.

Viele Probleme an Gelenken oder der Wirbelsäule sind Zeichen von Störungen, die in anderen Bereichen des Körpers ihre Ursache haben. Werden dann nur die orthopädischen Symptome behandelt, treten die Probleme immer wieder auf. Deshalb liegt der Fokus der Praxis für Regenerative und Ganzheitliche Orthopädie Dr. Heiko Nalbach in Lübeck auf Therapieansätzen, die sich an den Ursachen Ihrer Beschwerden orientieren. Unser therapeutisches Denken ist ganzheitlich und zielt darauf ab, die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers zu aktivieren und regenerative Prozesse anzustoßen.

Hochwirksame Behandlung durch Kombination verschiedener Therapien

Ziel der regenerativen Medizin ist es, Erkrankungen durch die Anregung körpereigener Regenerations- und Reparaturprozesse zu heilen. Um für Sie ein optimales Behandlungsergebnis zu erreichen, setzt der Lübecker Orthopäde auf individuelle, auf Ihre Beschwerden abgestimmte Therapiekonzepte. Um die Wirksamkeit Ihrer Behandlung zu erhöhen, kombinieren wir hierbei auch verschiedene Behandlungsansätze miteinander. Durch die Synergieeffekte, die sich aus dem Zusammenspiel verschiedener Methoden ergeben, entsteht eine hochwirksame und schonende Versorgung für Sie. Unnötige Eingriffe können so meistens vermieden werden.

Das Leben besteht in der Bewegung

– Aristoteles

Schmerzlose und freudvolle Bewegung sind grundlegende Bestandteile eines gesunden und erfüllten Lebens. Wer sich ohne Schmerzen bewegen kann, der bewältigt alltägliche Aufgaben mit mehr Leichtigkeit.

Aus diesem Grund arbeiten wir jeden Tag auf‘s Neue durch das engagierte Zusammenwirken unseres Teams daran, Ihre Gesundheit und Beweglichkeit zu schützen und zu verbessern.

Wir möchten Ihnen das bestmögliche Behandlungsergebnis bieten und passen daher unsere Therapiekonzepte individuell auf Ihre Bedürfnisse und Beschwerden an. Indem wir verschiedene Behandlungsmethoden kombinieren, können wir die Wirksamkeit der Behandlung steigern. Die Zusammenarbeit der verschiedenen Therapien schafft Synergieeffekte, die zu einer schonenden und hochwirksamen Behandlung führen. Dies ermöglicht es uns, unnötige Eingriffe zu vermeiden und Ihnen eine optimale Versorgung zu bieten.

Ein ganzheitlicher Ansatz für ein Leben voller Leichtigkeit

Unser Bewegungsapparat ist ein komplexes System, das uns ermöglicht, unseren Körper zu bewegen und unsere täglichen Aktivitäten auszuführen. Einschränkungen, Schmerzen, Deformationen oder Erkrankungen des muskuloskelettalen Systems können jedoch zu Beeinträchtigungen führen und langfristige Auswirkungen auf unser Wohlbefinden haben.

Oft sind Probleme mit Gelenken oder der Wirbelsäule ein Hinweis auf zugrunde liegende Störungen in anderen Bereichen des Körpers. Wenn nur die orthopädischen Symptome behandelt werden, treten die Beschwerden häufig erneut auf. Deshalb konzentrieren wir uns in unserer Praxis für regenerative ganzheitliche Orthopädie auf Therapieansätze, die an den Ursachen Ihrer Beschwerden ansetzen.

Unser Ansatz ist ganzheitlich und zielt darauf ab, die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers zu aktivieren und regenerative Prozesse anzustoßen. Wir betrachten nicht nur das muskuloskelettale System isoliert, sondern berücksichtigen auch andere Faktoren wie Ernährung, Stress und Lebensstil, die einen Einfluss auf Ihre Gesundheit haben können. Regelmäßige körperliche Aktivität ist auch eine der besten Möglichkeiten, um unsere körperliche und geistige Gesundheit zu fördern und uns vor Krankheiten zu schützen.

Unsere Therapieansätze sind darauf ausgerichtet, Ihnen langfristig zu helfen und Ihre Lebensqualität zu verbessern.

Es geht allein um Sie und Ihre Lebensqualität

Sie als Mensch im Mittelpunkt

Praxis Dr. Nalbach Empfang
Im Zentrum meiner Behandlung steht das Eingehen auf Ihre individuellen Beschwerden. Mein Blick ist ganzheitlich auf Sie als einzigartigen Menschen gerichtet. Ich nehme mir Zeit für Sie bei der Beratung, Untersuchung und Behandlung sowie bei der Verlaufskontrolle Ihrer Genesung.

Vertrauen durch Kompetenz

Durch Studium, zahlreiche Weiterbildungen und jahrelange Arbeitspraxis habe ich viel Erfahrung erworben, die mir den Blick auf Sie und Ihre Behandlung auf höchstem Niveau ermöglichen. Ebenso ist mir die kontinuierliche Weiterbildung ein wichtiges Anliegen.

Kontrollierter Behandlungserfolg

Praxis Dr. Nalbach Beratung
Ihre Behandlung ist abgeschlossen! Und dann? Wichtig sind mir Verlaufskontrollen in regelmäßigen Abständen, in denen wir den Erfolg der gewählten Therapien überprüfen.

Ganzheitliches Therapiekonzept für Schmerzfreiheit und Lebensqualität

Fächer

Schmerztherapie

Um für Sie ein optimales Behandlungsergebnis zu erreichen, setzen wir auf individuelle, auf Ihre Beschwerden abgestimmte Therapiekonzepte.

Regeneration

Jeder Organismus besitzt grundsätzlich die Qualität, sich selbst zu heilen, d.h. seine Balance wiederherzustellen. Mit unseren ganzheitlichen Therapien unterstützen wir die Selbstheilungskräfte Ihres Körpers.

Rehabilitation

Das eigene Körpergefühl, gute Beweglichkeit und Belastbarkeit ohne Schmerzen sind wichtige Bausteine für Ihre Lebensqualität. Um dies zu erreichen, verfolgen wir den Ansatz, Regenerieren statt zu operieren.

Prävention

Schmerzfreiheit und Beweglichkeit sind Voraussetzungen für eine sehr hohe Lebensqualität bis ins hohe Alter. Schädigungen am Stütz- und Bewegungsapparat zu entdecken bevor sie entstehen, ist das Ziel der orthopädischen Prävention.

Gelenkverschleiß verlangsamen und Schmerzen reduzieren – Ihre Arthrosetherapie

Arthrose ist der wissenschaftliche Ausdruck für Gelenkverschleiß. Dabei wird zum einen der Gelenkknorpel an den beiden knorpeltragenden Gelenkflächen schrittweise zerstört und zum anderen auch die körpereigene Hyaluronsäure abgebaut. Die Folge sind schmerzhafte Bewegungseinschränkungen.

Der menschliche Körper kann Knorpel nicht neu bilden. Deshalb setzt die moderne Arthrosetherapie auf die Erhaltung und Pflege des noch vorhandenen Knorpels. Eine Hyaluronsäure-Therapie sorgt für eine verbesserte Schmierung und Stoßdämpferfunktion innerhalb des Gelenks. Sie reduziert sowohl die Entzündungen als auch die Schmerzen in den betroffenen Gelenken. Ihre Beweglichkeit wird verbessert und das Fortschreiten der Arthrose hinausgezögert. Darüber hinaus wird die Produktion der körpereigenen Hyaluronsäure angeregt.

Eine weitere Methode den Gelenkverschleiß zu behandeln ist die Kombination der Hyaluronsäuretherapie mit einer Eigenblutbehandlung. Diese kann Entzündungen in Ihren erkrankten Gelenken reduzieren, Schmerzen lindern und den Heilungsprozesse beschleunigen.

Moderne regenerative Konzepte bei Sportverletzungen

Egal, ob Sie Sport als Hobby oder professionell betreiben: Körperliche Aktivität ist grundsätzlich zu begrüßen. Neben zahlreichen gesundheitsfördernden Effekten bergen manche Sportarten jedoch auch Unfall- oder Überlastungsrisiken.

Wir führen Behandlungen bei akuten Beschwerden wie Sehnenentzündungen und -verletzungen, muskulären Verletzungen sowie bei Überlastungsschäden durch – mit konservativen und alternativen Therapien. Dabei setzen wir neben der Physiotherapie, physikalischen Therapien und Taping auch weitere moderne Therapiekonzepte ein, um die körpereigene Regeneration anzuregen und damit den Heilverlauf auf biozellularer Ebene zu beschleunigen – hierzu zählen in erster Linie die Stoßwellentherapie, Extrakorporale Magnetotransduktions-Therapie (EMTT®), High-Level-Lasertherapie, Akupunktur und Injektionen mit blutplättchenreichem Plasma (PRP).

Unsere Kompetenzen für Genesung und Prävention

Mit Stoßwellen effizient und nebenwirkungsarm zur Schmerzfreiheit

– effektiv z. B. bei Kalkschulter, Fersensporn & Tennisellenbogen, Muskelfaserriss, Jumpers und Runners Knee, HWS-Syndrom, verzögerter Knochenheilung

Bei der Stoßwellentherapie werden hochenergetische Wellen fokussiert auf den Bereich Ihrer schmerzhaften Region gerichtet. Die Stoßwellen regen die Durchblutung an und Ihr Körper regeneriert sich selbst. So lassen sich Verspannungen lösen, aber auch Knochenheilungsstörungen beseitigen. Bei chronischen Schmerzzuständen können wir mit diesem Verfahren eine deutliche Linderung erreichen.

Laserlicht für eine schnelle Regeneration von geschädigtem Gewebe

z. B. bei Sehnenentzündungen, Tennis- und Golferellenbogen, Schienbeinkantensyndrom, Jumpers Knee, muskulären Verspannungssyndromen der Wirbelsäule, rheumatischen Erkrankungen

Viele orthopädische Erkrankungen basieren auf Fehlbelastung oder chronischer Entzündung von Gewebe. Dabei sind oft die Übergänge der einzelnen Gewebsarten (Knochen/Sehne, Sehne/Muskel, …) betroffen. Laserstrahlen wirken sowohl stimulierend auf die Zellen als auch aktivierend auf die Mitochondrien, die Kraftwerke der Zellen. Diese versorgen unsere Zellen und damit den ganzen Körper mit lebensnotwendiger Energie. Durch den Laserimpuls wird der gesamte Zellstoffwechsel aktiviert, was die Entzündungen im Gewebe reduzieren kann.

High-Level-Lasertherapie für Schmerzlinderung und gesundes Gewebe
Arthrose und ihre Therapiemöglichkeiten

Hyaluronsäure um Gelenkverschleiß zu behandeln und vorzubeugen

z. B. bei Arthrose in Knie, Hüfte, Schulter, Wirbelgelenken, Fingern …
Fehlt in Ihren Gelenken Gelenksflüssigkeit, wie z. B. bei Arthrose, mangelt es an der Schmierfunktion zwischen den Gelenken. Um Schädigungen des Knorpels vorzubeugen sowie zur Förderung der Gelenksbeweglichkeit setzt oft schon nach der ersten Behandlung mit Hyaluronsäure eine Verbesserung Ihrer Beschwerden ein.

Eigenbluttherapie für Regeneration und schnellere Heilung

z. B. bei Arthrose und damit einhergehenden Entzündungen, Knorpelschäden, Meniskus-, Sehnen- und Bandverletzungen, Muskelverletzungen, Schleimbeutelentzündungen oder Sehnenentzündungen

Bei Sportverletzungen und Überlastungsschäden am Bewegungsapparat sowie bei Verschleißerkrankungen an Gelenken unterstützt die Behandlung mit hochkonzentrierten Thrombozyten (Blutplättchen) natürliche Heilungsprozesse und fördert die Geweberegeneration. So können z. B. Wundheilungsstörung und chronische Wunden mit der Eigenbluttherapie schnell zur Abheilung gebracht werden. Ebenso kann nach einer Sportverletzung mit einer Eigenblutbehandlung die Ausfalls-Zeit drastisch reduziert werden.

Triggerpunkt-Akupunktur – schnelle, wirkungsvolle Linderung akuter und chronischer Schmerzen

ideal z. B: bei Weichteilschmerzen und Verspannungen, Rücken- und Gesäßschmerzen, Schulter-/ Armsyndrom, Tennis-/ Golferellenbogen, Arthrose-Schmerzen, Fibromyalgie
Schmerzen empfindet man oft nicht an der Stelle an der sie entstehen. Kleine Triggerpunkte in der Muskulatur sind häufig der Grund für Beschwerden, die man an einer anderen Stelle des Körpers spürt. Die wahre Ursache wird deshalb häufig nicht oder falsch behandelt. Durch eine kurze und gezielte Stimulation der besonderen Muskelpunkte mit Akupunkturnadeln, lassen sich die Schmerzen schnell und wirkungsvoll behandeln.

Mit Magnetfeldtherapie Regenerationsvorgänge an Sehnen, Muskeln und Knochen beschleunigen

z. B. bei Arthrose, (chronischen) Schmerzen wie Rückenschmerzen, „Hexenschuss“, Verspannungen, Sehnenüberlastungssyndromen an Schulter, Ellenbogen, Hand, Hüft- und Kniebereich, Achillessehne oder Fersensporn, nicht verheilten Knochenbrüchen, Wundheilungsstörungen
Pulsierende Magnetfelder versetzen die Zellen Ihres erkrankten Körpers in Eigenschwingung, verbessern die Sauerstoffaufnahme und erhöhen den Energiestoffwechsel in den erkrankten Zellen. Abwehrkräfte und Durchblutung werden gesteigert und die Selbstheilungskräfte der Zellen werden wiederhergestellt.
Mit Magnetfeldtherapie Regenerationsvorgänge an Sehnen, Muskeln und Knochen beschleunigen

Kältereiztherapie/neuroreflektorische Schmerztherapie mit CRYOFOS® zur Schmerzlinderung

z. B. bei akuten Sportverletzungen, wie Prellungen, Hämatomen, Zerrungen und Bänderrissen, rheumatische Entzündungen, Tennis- und Golferellenbogen, Fersensporn, Arthrose, akuten und chronischen Muskelüberlastungen im gesamten Rückenbereich
Die Kältereiztherapie führt im Gewebe zu einem sogenannten „Kälteschock“. Über die Nerven erhält das Gehirn ein Signal, das die Blutgefäße erweitert und die Lymphbahnen aktiviert. Durch die schmerzstillende, antientzündliche, abschwellende und muskelentspannende Wirkung, werden Ödeme, Hämatome und lokale Entzündungen schnell abgebaut.

Prävention – Auslösende Faktoren von Krankheiten ausschalten

Im Zentrum meiner Behandlung steht das Eingehen auf Ihre individuellen Beschwerden. Mein Blick ist ganzheitlich auf Sie als einzigartigen Menschen gerichtet. Ich nehme mir Zeit für Sie bei der Beratung, Untersuchung und Behandlung sowie bei der Verlaufskontrolle Ihrer Genesung.

Ganzheitlich abgerundetes Konzept „unter einem Dach“

Ich möchte Sie möglichst „fit, beweglich und schmerzfrei“ durch Ihren Alltag führen., nicht nur bei Erkrankungen, sondern auch präventiv. Um dies zu erreichen arbeiten wir in unserem Gesundheitszentrum in Lübeck mit verschiedenen Kooperationspartnern (Physio Wiggert, Vital Aktiv Plus, Osteopathie) zusammen.

Patienten und Portalbewertungen

1,0
Erfahrungsbericht Jameda
Ich war bei Herrn Nalbach aufgrund eines Tennisarms, bei einem anderen Orthopäden war ich nicht zufrieden (da wurde ohne detaillierte Untersuchung nur gespritzt und war sehr schnell fertig). Herr Nalbach hat sich dagegen sehr viel Zeit genommen, alternative Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt und vieles ohne Hektik erläutert – vielen Dank dafür! Ahja, die Kolleginnen sind natürlich auch sehr nett und freundlich. Einzig die Terminlage ist nicht optimal, das dauert da schon etwas bis zum Termin. Aber so ist das nun mal häufig bei guten Fachärzten, lieber auf eine sehr gute Behandlung warten anstatt den schnellstmöglichen Termin zu nutzen mit womöglich noch fragwürdiger Behandlung. Da sind dann auch Bewertungsportale wie jameda sehr hilfreich. Alles in allem ist es so gelaufen, wie man sich das grundsätzlich vorstellt und wie es auch sein müsste. Ich bin sehr zufrieden – weiter so!
1,0
Erfahrungsbericht Jameda

Hat sich sehr eingesetzt und bemüht, die bestmögliche Behandlung heraus zu finden , trotz Anspannung sehr nett und hilfsbereit.
Sehr nette Helferinnen.

1,0
Erfahrungsbericht Jameda

Ich wurde eben von Herrn Dr. Nalbach behandelt (obwohl ich keinen Termin hatte) und mit der Behandlung und dem Gespräch bin ich total zufrieden.Der Fuß wurde klinisch untersucht und auch sonographisch und röntgenologisch erfolgte eine Abklärung der vorhandenen Beschwerden.
Die Arzthelferinnen sind sehr sehr nett.

Nach oben scrollen

Praxis-Fortbildung

Vom 19. bis zum 23. Feburar
bleibt unsere Praxis geschlossen.

In dringlichen orthopädischen Notfällen und nach Voranmeldung gehen Sie bitte zu den ortsansässigen Orthopäden.

Ab dem 26. Februar sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.